GOLF & NATUR

Einen ganz besonderen Golftag erleben Sie auf unserer gepflegten 18-Loch-Anlage. Die ersten 9 Bahnen – angrenzend an ein Naturschutzgebiet – erstrecken sich durch einen Wiesengrund mit vielen Wasserhindernissen und besetzt mit Wasservögeln. Die langen Bahnen 10-18 führen über einen Geestrücken (Sandrücken). Dort säumen Biotope, in denen Hasen und Fasane Schutz finden, eine Wildblumenwiese mit einem Insektenhotel sowie Wallhecken die Fairways. Besondere Vögel, wie Schafstelzen und der rote Milan, sind bei uns zu Hause. »Golf & Natur« wurde bei uns perfekt umgesetzt und deshalb zu Recht mit dem goldenen Siegel versehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok