Golf Hainmühlen

Bilder/Berichte

Preis des Präsidiums , Querfeldein

 

… vom Winde verweht

 

 

Ursprünglich waren 36 Teilnehmer gemeldet, aber bis zum Turnierbeginn waren schon 8 vom Winde verweht. Der Sturm und der Regen hatten uns, bzw. dem Platz, in diesem Jahr arg zugesetzt. Um es noch deutlicher zu beschreiben, war es vor allem auch noch der viele Regen, der dazu kam. Der aufgeweichte Boden schluckte etliche Bälle und gab sie auch nicht wieder her. Eine leckere Halfway-Verpflegung ließ uns kurzzeitig wieder aufleben, bis uns noch ein kräftiger Hagelschauer überraschte, der die Grüns kurzzeitig mit einem Winterkleid bedeckte. Trotzdem wurden teilweise gute Ergebnisse gespielt und alle 29 Teilnehmer trafen sich anschließend sehr vergnügt zum leckeren Grünkohlessen im Clubhaus wieder.

 

Der Vizepräsident, Hans-Jürgen Iben, überreichte den Siegern ihre Preise und bedankte sich bei allen Teilnehmern für ihr Kommen, sowie bei der Gastronomie, den Greenkeepern und dem Büro für das gute Essen bzw. für ihre gute Arbeit. Das Turnier endete mit der Rede des Bruttosiegers, Ernst Kloss, der auch seinen Dank an alle, die dieses Turnier mit viel Engagement ausgerichtet hatten, aussprach.

 

 Charlotte Meyer

 

 

  • k-IMG_2732-1
  • k-IMG_2734-1
  • k-IMG_2736-1

Der Norden testet Golf vom 20. August 2017

Golf für Alle – Tag der offenen Tür

Eigentlich war es erstaunlich, dass wir trotz Regens und völlig unberechenbaren Wetters über 40 Gäste aller Altersgruppen am 20. August auf unserer Anlage begrüßen konnten. Darunter waren nicht nur Golfschnupperer, sondern auch schon ernsthaft Interessierte (drei Beitritte gab es allein an diesem Tag). Alle waren neugierig auf das neue mit »Flightscope«-Anlage ausgestattete Trainings- und Golftechnikanalyse-Center. Vor allem wurde die Einführung ins Golfspiel auf der Driving-Range und der Putt-Wettbewerb auf dem Übungsgrün sowie Golfers-Taxi auf dem Platz angenommen. Außerdem nutzten einige Gastgolfer das reduzierte Jubi-Greenfee für eine kleine Golfrunde. Auch das Bratwurstzelt war den ganzen Tag voller Leben. Wir danken allen ehrenamtlichen Helfern ganz herzlich für die tatkräftige Unterstützung an diesem Tag!

  • k-IMG_7807
  • k-IMG_7810
  • k-IMG_7812

Preis der Gastronomie vom 9. Juli

Hier die glücklichen Gewinner, die bei strahlendem Sonnenschein einen tollen Turniertag in Hainmühlen erlebt haben. Nach der Siegerehrung sorgten die Jungs von »Must B Blues« auf der Terasse mit kernigem Blues für gute Laune.

2017 07 09 Preis der Gastronomie

20 Jahre Early Bird vom 2. Juli 2017

Edwin Maschmeier rief zu seinem 20. Early Bird-Turnier und 45 Teilnehmer ließen sich auch von den wenig günstigen Wetteraussichten nicht von der Teilnahme abhalten. Pünktlich um 6 Uhr wurden sie nach einem ausgiebigen Frühstück auf die Reise geschickt. Das während der ersten Hälfte des Turniers noch angenehme Morgenwetter hielt leider nicht an: die zweite Hälfte war schlicht nass. Den Ergebnissen hat das jedoch  kaum geschadet, und für einige Teilnehmer hatte die frühe Morgenstunde sogar „Gold im Munde“ in Gestalt einer Handicapverbesserung. Nach dem gemeinsamen Essen konnte Hein Will im Rahmen der Siegerehrung Edwin Maschmeier im Namen aller Teilnehmer für die großzügige Ausstattung des Turniers danken. Es war – wie immer – ein besonderes Turnier!

Als Sieger und Platzierte wurden notiert:
Netto A: Michael Lemke (38), Paul J. Kolze (36), Hein Will (34)
Netto B: Uwe F. Mallon (38), Klaus Meyer (36), Marcus Munzert (35)
Netto C: Simon Wittek (46), Imke Wrede (32), Nicole Liebig (31)
Brutto Damen: Angela Querfeld – Köstering (13 Brutto, 38 Netto)
Brutto Herren: Eric Duetsch (23 Brutto, 33 Netto)

  • 1_IMG_2425
  • IMG_2389
  • IMG_2390

Öffnungszeiten

Clubsekretariat und Pro Shop
Montag                  10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Dienstag-Sonntag 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wir bitten um Verständnis, dass witterungsbedingt kurzfristige Änderungen möglich sind!
Telefon (0 47 08) 92 00 36